Sonntag, 5. Februar 2017

Aus Kindersicht: Was brauchen Kinder, um kreativ sein zu können?

Jedes Kind findet anders Zugang zu seiner eigenen Kreativität, doch eins haben alle gemeinsam: mit Druck und Stress geht es nicht!
Gezeichnet von Nele (10)



Nachdem Nele meinen letzten Beitrag über die Malvorlagen von Stabilo illustriert hat und einfach, weil wir beim letzten Mal so viel Spaß hatten, haben wir ein Neues "Aus Kindersicht" zum Thema Kreativität aufgenommen.

Diesmal erzählt Nele, was Kinder ihrer Meinung nach brauchen, um kreativ zu sein, was Kreativität für sie überhaupt bedeutet und wie sie als Kind zu Malvorlagen steht.









Übrigens hat Nele sich beim letzten Mal sehr über das Feedback gefreut, das sie bekam, also vergiss nicht, es sie wissen zu lassen, falls dir das Interview gefallen hat!
Und mich interessiert: Wie stehst du zu Malvorlagen?





Hat dir der Beitrag gefallen? 
Dann folge mir auf Facebook

Hier kannst du mehr über meine Elternberatung erfahren.
Fragen und Kommentare kannst du jederzeit hier los werden.




Mehr von mir findest du hier:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen